Nähe suchen

In Corona-Zeiten, auf die unmittelbare Umgebung beschränkt und angewiesen, schaust du genauer hin. Die Zahnradbahn ist für vier Wochen stillgelegt, so kannst du näher ‚ran. In Erwartung des Ausflugsverkehrs an Ostern ist sie ab morgen wieder in Betrieb. Aber die Termine wurden noch geplant, als das Virus um Ungarn einen Bogen zu machen schien. Am Bahndamm blüht das Scharbockskraut (Ficaria verna). Schon hörst du die Probebahn heranrumpeln. Schnell noch ein Foto. Der Name des Krauts verweist auf Skorbut. Weltumsegler, aufgepasst! Die Blätter mit hohem Gehalt an Vitamin C, vor der Blüte gepflückt, vertrieben die Wintermüdigkeit und halfen gegen Zahnfleischbluten. Ungarischer Name: Saláta boglárka. Warnhinweis: Hilft nicht gegen das CoViD19-Virus.