Infrarot

Der deutsche Wetterdienst meldet: Eine solche Schneelage wie zur Zeit gab es zuletzt im Winter 1978 / 1979. Ich erinnere mich. In Norddeutschland bahnten Schützenpanzer der Bundeswehr Molkereifahrzeugen durch 6 Meter hohe Schneeverwehungen den Weg zu den Höfen, wo die Bauern die gemolkene Milch auf Plastikplanen zu gefrorenen Seen aufgestaut hatten.

Videospace Budapest: Petko Dourmana

Die Galerie Videospace in Budapest zeigt vom 5. Februar bis zum 27. März 2010 eine Installation von Petko Dourmana (Sofia): „Post Global Warming Survival Kit.“ Nur mit Nachtsichtgeräten können  Besucher eine  zwischen Auflösung und Erstarrung schwankende Eismeerküste betrachten. So wird ein nuklearer Winter simuliert: Die letzte Rettung vor dem Abschmelzen der Polkappen durch die globale Erwärmung war eine Folge von Atomschlägen, deren Fallout die Sonne verdunkelt hat.

Eröffnung: Freitag, 5. Februar 2010, 19:00 Uhr

Videospace Galéria, Budapest IX. Ráday utca 56

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s